Bundesliga Torschützenkönig

T&Cs apply | Commercial content | New Customers Only | 18+

Viele Fans fragen sich während der Saison, wer Bundesliga Torschützenkönig wird? Die vergangenen Saisons war es meist der Pole Robert Lewandowski, der sich die Krone sicherte. Doch wie sieht es in diesem Jahr aus?

Gibt es Spieler wie Timo Werner, die wie am Fließband treffen und eine Chance auf die Torjägerkanone haben? Lohnt sich das Wetten auf den Bundesliga  Torschützenkönig und wie wählen wir eigentlich unsere empfehlenswerten Wettanbieter aus? 

All diese und weitere Fragen klären wir in unserem neuesten Beitrag genauer.

Jetzt bei Unibet wetten

Bundesliga Torschützenkönig – die aktuelle Situation

Das erste Saisondrittel in der Bundesliga ist gespielt, die Mannschaften zeigen teilweise beeindruckenden Offensivfußball und gefühlt war es in den vergangenen Jahren nie so spannend. Ja, du liest richtig – wir sprechen über die Bundesliga und dort geht es ordentlich zur Sache. 

Mitverantwortlich für die Torflut und den teils spektakulären Offensivfußball sind die Torjäger der Vereine – damit gemeint sind speziell Lewandowski, Werner, Hennings, Paciencia oder Thuram. Aber auch Paco Alcacer und Marco Reus zählen zu den gefährlichsten Angreifern der Liga. 

Torschützenkönig 2020/2021/ Wettanbieter

Bwin

Unibet

William Hill

bet365

R. Lewandowski 1,50 1,60 1,40 1,44
E. Haaland 4,50 4,50 6,00 4,00
S. Gnabry 10,00 6,50 10,00 9,00
J. Sancho 34,00 25,00 26,00 29,00
Jetzt ausprobieren Jetzt wetten Bei Unibet wetten Los geht’s bet365 besuchen

Die aktuelle Lage der Liga

Die Borussia aus Mönchengladbach führt die Tabelle mit vier Punkten an und liegt damit zumindest zum jetzigen Zeitpunkt klar auf Internationaler Kurs. Ob die Gladbacher das Zeug für die Meisterschaft haben, bleibt abzuwarten. 

Spaßvogel Marcus Thuram

Bei den Gladbachern ist es gerade der Spaßvogel Marcus Thuram, der die Gladbacher mit wichtigen Toren an der Spitze hält. 

Die Abhängigkeit der Bayern von Lewandowski

Was wir damit meinen? Nun Robert Lewandowski ist zumindest aktuell dabei, die 40-Tore-Marke von Gerd Müller zu egalisieren. Nach elf Spieltagen hat der Pole bereits 16 Tore erzielt und einen unschätzbaren großen Anteil daran, dass die Bayern immerhin auf Platz drei liegen. Es verdeutlicht jedoch auch ganz klar, wie abhängig der Deutsche Rekordmeister vom Polen ist.  

6:1, 8:0 und 2:0 – das sind die Ergebnisse von RB Leipzig in den vergangenen Spielen. Besonders gut in Form und enorm spritzig präsentierte sich dabei Timo Werner. Der deutsche Nationalspieler liegt mit elf Treffern aktuell hinter Lewandowski auf dem zweiten Rang und befindet sich auf Schlagdistanz. Dank seiner Tore und Assists hat Werner maßgeblichen Anteil an der bisher überragenden Saison der Leipziger. 

Bundesliga Torschützenkönig

Bundesliga Torschützenkönig 2020/2021

In den letzten Jahren gelang es Bayern Stürmer in absoluter Regelmäßigkeit, sich die Torjägerkanone zu sichern. In der neuen Saison gilt der Pole erneut als klarer Favorit auf den Bundesliga Torschützenkönig. Ob Lewy den altehrwürdigen Rekord von Legende Gerd Müller in der Saison 2020/2021 einstellen kann? Das erscheint aktuell noch fragwürdig.

Zumal er mit Erling Braut Haaland einen ernstzunehmenden Konkurrenten um den Torschützenkönig hat. Der junge Norweger wusste bereits an den ersten Spieltagen zu überzeugen und könnte ihm zumindest Paroli bieten. 

Der Blick auf die torgefährlichsten Stürmer und Neuzugänge zeigt, dass es einige Spieler mit Chancen auf den Torschützenkönig gibt. Anhand der folgenden Abschnitte analysieren wir die Situation und gehen auf die jeweiligen Akteure ein. 

Robert Lewandowski

20, 30, 29, 22, 34 – diese Toranzahl hat Robert Lewandowski bei seinen jeweiligen Erfolgen benötigt. Ganze fünf Mal sicherte sich der Bayern-Angreifer bislang die Torjägerkanone und auch in der neuen Saison peilt er den Einzeltitel an.

Die Prognosen sprechen klar für Lewandowski als Torschützenkönig, nach den ersten Spieltagen liegt Lewandowski mit gerade einmal einem Treffer jedoch noch nicht unter den ersten Plätzen. Dafür konnte er drei Tore vorbereiten und fiel als Weltklasse-Mannschaftsspieler auf. 

Erling Braut Haaland

Erling Haaland feierte in der Rückrunde sein Debüt für den BVB. Seitdem liefert er in nahezu jedem Spiel und zählt auch deshalb zu den heißesten Anwärtern auf den Bundesliga Torschützenkönig 2020/2021. 

Kein Wunder, dass die Buchmacher ihn nach Lewandowski an zweiter Stelle führen. Dortmunds gefährlichster Angreifer besitzt gute Chancen, um Lewandowski gefährlich zu werden. Eine gute Dortmunder Saison ist dabei allerdings die Grundlage. 

Serge Gnabry

Serge Gnabry präsentiert sich nicht erst in den letzten Wochen besonders torgefährlich. Auch in der neuen Spielzeit hat er bereits mehrfach getroffen und den Bayern zu so manchem Sieg verholfen. 

Die Wettanbieter trauen dem deutschen Nationalspieler einiges zu, die Wahrscheinlichkeit auf den Titel ist allerdings als nicht ganz so hoch einzuschätzen. 

Niklas Füllkrug

Im vorderen Bereich gelistet ist Niklas Füllkrug. Der Stürmer des SV Werder Bremen ist eine der Säulen im Bremer Team und zählt zweifelsohne zu den gefährlichsten Angreifern der Liga. 

Angesichts der nicht ganz so konstant spielenden Bremer erscheint es jedoch ungewiss, ob Niklas Füllkrug eine ernstzunehmende Rolle einnehmen kann. 

Andrej Kramaric

5 Tore an den ersten beiden Spieltagen – das ist eine klare Ansage an die Konkurrenz. Andrej Kramaric hat zum Saisonstart der deutschen Belle Etage mal wieder gezeigt, welch gefährlicher Angreifer er ist.

Was für ihn spricht: Die TSG spielt mutig nach vorne und hat unter Trainer Sebastian Hoeneß einen Schritt nach vorne gemacht. Ob es letztlich aber für einen Platz unter den besten Torjägern langt – das bleibt zunächst einmal abzuwarten. 

Welcher Verein hat die gefährlichste Offensive der Liga? 

Rein von den Fußballfesten ist RB Leipzig die Mannschaft mit dem größten Spektakel. Die Mannschaft von Trainer Julian Nagelsmann konnte bereits 29 Tore erzielen, denselben Wert haben nur die Bayern. Beim Blick auf die Spiele zeigt sich jedoch, dass die Bayern mehr verkrampfen und viel zu abhängig von Lewandowski sind.  

Feinen Offensivfußball spielt auch Borussia Mönchengladbach. Trainer Marco Rose ist es innerhalb von nur kurzer Zeit gelungen, Spitzenfußball am Niederrhein spielen zu lassen.

Hier auf den Torschützenkönig wetten

Bundesliga

Wie wir unsere Wettanbieter auswählen

Du fragst dich, welche Kriterien eine Rolle für die Auswahl unserer Wettanbieter eine Rolle spielen? Möchtest du wissen, worauf wir bei einem Wettanbieter achten und welche Faktoren für die Wetten auf den Bundesliga Torschützenkönig entscheidend sind?

Dann lies nachfolgend weiter und erfahre, weshalb gerade das Wettangebot und die Wettquoten rund um die BuLi Torschützen so entscheidend sind:

Wettangebot

Das Wettangebot ist rund um die Wetten auf den Bundesliga Torschützenkönig ein unerlässlicher Aspekt. Wer hier nicht die entsprechende Qualität anbietet, der ist auch nicht empfehlenswert. Bei der Auswahl der Bookies achten wir darauf, ob die BuLi im Angebot enthalten ist und wie die Bedeutung der höchsten Spielklasse Deutschlands ausfällt.

Wettquoten

Bei den Wettquoten achten unsere Experten darauf, dass der Auszahlungsschlüssel auf einem entsprechend hohen Niveau ist. Grundsätzlich gilt der pauschale Wert, dass ein Bookie mit einem Wettquoten Niveau von 95% und mehr als besonders empfehlenswert gilt. 

Wettmärkte

Bietet ein Bookie nicht nur Dreiwegwetten an, sondern offeriert auch Langzeitwetten wie zum Beispiel auf den Bundesliga Torschützenkönig. Abseits der BuLi Torschützen Wetten achten wir zudem auf die Spezialwetten und das weitere Angebot an Langzeitwetten. 

Bonus

Neue Spieler dürfen sich bei vielen Buchmachern meist über einen Willkommensbonus freuen. Hier kommt es hinsichtlich der Qualität auf die Höhe des Bonus an. Aber auch die Umsetzungsbedingungen sind ein entscheidender Faktor, auf die es hinsichtlich der Qualität zu achten gilt. 

Einzahlungsmethoden

Was die Einzahlungsmethoden angeht, so können die User bei den von uns auserkorenen Bookies aus einer Vielzahl an Zahlungsmethoden wählen. Die besten Bookies bieten nicht nur eine Reihe von Dienstleistern an, sondern akzeptieren auch PayPal. 

Zudem gibt es hinsichtlich der Gebühren Unterschiede. Einige Bookies aus dem Spitzenfeld verlangen Gebühren, die besten Bookies für die BuLi dagegen verlangen keine. 

Live Streaming

Es gibt einige Bookies, die Live Streaming als Service anbieten. Hier trennt sich allerdings die Spreu vom Weizen. Die User können auf den Bundesliga Torschützenkönig wetten und über Live Streaming mitfiebern. 

Bundesliga Torschützenkönig

Fazit zum Bundesliga Torschützenkönig: Es rappelt im Karton

Freunder des Wettsports dürfen sich im weiteren Verlauf auf reichlich Tore freuen. Die Bundesliga und ihre Stars brennen gefühlt an jedem Spieltag ein Feuerwerk ab und sorgen für reichlich Begeisterung. Bereits nach elf Spieltagen wurden mehr als 300 Tore erzielt – ein Wert, der einfach nur Freude auslöst.

Zudem geht es enger zu, die BuLi ist spannender und es könnte in dieser Saison einen extrem interessanten Meisterschaftskampf geben. Ob das auch für den Bundesliga Torschützenkönig gilt, hängt maßgeblich von Robert Lewandowski ab.

18+ Play Responsibly begambleaware gamestop camcare